Flash Hit

Oldenburger | *2011 | Schwarzbraun | 175 cm

Fürst Romancier Fürst Heinrich Florestan I
Dawina
Ronja Romancier
Edwina
Levantina Sandro Hit Sandro Song
Elite-St. Loretta
Elite-St. Levade Landadel
Golden Gate

 

Anerkannt für: 

Mecklenburg | Oldenburg | alle süddeutschen Verbände

 

Decktaxe

750 Euro
(Frischsamen)

 

Der Oldenburger Hengst verkörpert in puncto Genetik, Typausprägung und Bewegungsqualität ein nahezu vollendetes Dressurpferd und einen hochinteressanten Vererber. Sein Vater Fürst Romancier findet sich in der Spitzengruppe der deutschen Dressurvererber. Er blickt auf bereits 25 gekörte Söhne, war selbst Hauptprämiensieger, 2009 erfolgreichster Hengst seines Jahrgangs auf der WM der 5-jährigen Dressurpferde und wurde in der Finalqualifikation auf dem Bundeschampionat Zweiter. Der Muttervater Sandro Hit gilt in Fachkreisen als epochaler Vererber. Seine Vererbungsleistung dominiert die Dressurpferdezucht weltweit. Flash Hit selbst machte 2016 durch diverse Siege und Platzierungen auf sich aufmerksam und konnte sich zum Bundeschampionat qualifizieren. Er bringt alle Attribute für eine gehobene Dressurkarriere mit: seine natürliche Versammlungsbereitschaft, die auffällige Bergauf-Tendenz, herausragende Grundgangarten, Charme und nicht zuletzt sein begeisterndes Interieur prädestinieren ihn für das große Viereck.

Flash Hit – eine Top-Wahl für Züchter, die Vererbungssicherheit und absolute Dressureignung in einem Hengst versammeltsuchen.

 

Miteigentümer: Paul Schockemöhle

 

Video_Button