Totilas

KWPN | *2000 | Rappe | 170 cm

Gribaldi Kostolany Enrico Caruso
Kapstadt
Gondola II Ibikus
Gloria VI
Lominka Glendale Nimmerdor
Silja
Elsa Akteur
Wominka

Anerkannt für: 

Alle Zuchtverbände

 

Decktaxe

2.500 Euro
(Frischsamen)

 

Der weltberühmte Hengst hat nicht nur drei Weltrekorde aufgestellt und selber wieder gebrochen, er hat die ganze Dressurwelt im Sport und gleichzeitig in der Zucht revolutioniert und dominiert. Sein Vater Gribaldi war Trakehner-Siegerhengst, Trakehner Hengst des Jahres 2008 und selbst bis zum Grand Prix hoch erfolgreich. Er lieferte kontinuierlich Spitzenpferde wie Painted Black, Sisther de Jeu, Girasol und viele weitere. Totilas Tochter True Love wurde dieses Jahr beim Bundeschampionat Zweite im Finale der 4-jährigen Stuten und Wallache, Glock’s Toto Jr. gewann 2014 die Hengstleistungsprüfung in Ermelo und war in diesem Jahr siegreich im niederländischen Pavo-Cup Finale für 5-jährige Pferde und mit Governor konnte sich ein Nachkomme im Finale der WM der jungen Dressurpferde platzieren. Totilas kann bereits auf 20 gekörte Söhne verweisen. Seine Nachkommen stehen als Garant für seine Vererberqualitäten: Seine natürliche Kadenz, seine Versammlungsfähigkeit, sein Willen und nicht zuletzt seine Intelligenz tragen zusätzlich dazu bei, dass man auch züchterisch von einem absoluten Ausnahmehengst sprechen kann.

 

Miteigentümer: Paul Schockemöhle